Ein Fest der Demokratie: Indien wählt

from  hr2 Der Tag

Apr 15, 2019

Der älteste indische Wähler lebt seit 102 Jahren im Himalaya. Seit der Unabhängigkeit seines Landes hat er noch nie eine Parlamentswahl verpasst. Für ihn ist Wählen Pflicht. Wie auch für die anderen rund 900 Millionen Inder, die sich vor den Wahllokalen anstellen. Die Selbstverständlichkeit, in langen Schlangen auf die Stimmabgabe zu warten und dafür weite Wege auf sich zu nehmen, verbindet jung und alt. Wobei die Jungen längst die Mehrheit bilden. Zwei Drittel der Wahlberechtigten sind unter 3...more

Pastime is not the owner of the podcast content presented on this page. Pastime is not affiliated with nor endorses this content. © 2017 Pastime